Come in and maybe you'll find some comfort here

 



Come in and maybe you'll find some comfort here
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/nenesgaldin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  NenEsgaldin
  Amy
  Carinzil
  Freekfighter
  Friedi
  KisstheMad
  KleineLiebeHexe
  Lishgar
 
Wie man 400? in zwei stunden loswird.... bzw. loswerden l?sst *fg*

gestern is die komplette family (also meine eltern + ich) nach cham gerauscht, eigentlich "nur" mit dem ziel, f?r uns alle windjacken zu kaufen f?r den irlandurlaub, weil uns der reiseleiter gewarnt hat dass das wetter ziemlich heimt?ckisch sein kann.... also gut, auf nach cham!

erst mal im frey geguckt und PROMPT findet mein dad f?r sich ne jacke (60?) und meinereiner auch, auftrag erledigt, denkt man sich oder?! aber neineinein, die frau mama is ja auch noch da, also durch die frey-passage getapert und geguckt, dann zum k&l, da hab ich nen pulli f?r mich ergattert (20?) und mein dad noch ne jacke f?r sich und meine mum, anstatt f?r sich ne windjacke zu finden, findet SCHUHE *augenverdreh* *umfall* <----- WEIBER!

so nu is aber schluss ja?!? NEIN! jetz gehts noch weiter zum gruber (auchn modegesch?ft) und was findet man da? mein dad findet NOCH ne jacke f?r sich ka was die gekostet hat jedenfalls hat er 3 jacken nach hause geschleppt, ne windjacke, ne lederjacke und ne sommerjacke *rofl* der hatts wohl n?tig... aber ich hab auch noch ne super wildlederjacke in hellbraun gekauft (99?) *sch?m* was ich schon kohle gelassen habe, aber denkt ihr etwa das war alles?!

beim frey hab ich mir noch 2 b?cher gekauft und zwar das ltb von walt disney, jaja, asche ?ber mein haupt.... (8?), dann noch 2 pc spiele (12?) und nen aufb?gelbaren flicken f?r meinen chemie-kittel weil den hat die salzs?ure mit einem dicken loch GENAU an der seitentasche ungemein versch?nert, damit mir st?ndig alles aus der seitentasche f?llt *grrrhua* (3?)

ja und was kommt jetzt noch?! das waren doch erst 200? oder?! *nachrechne*

na, was glaubt ihr, hab ich noch gekauft? nen k?hlschrank f?r rgbg, so nen richtig sch?nen grossen normalen k?hlschrank mit gefrierfach, weil in den k?hlschr?nken, die wir in der wohnheimk?che haben, unter akutem platzmangel leiden, kein wunder, wenn f?r 6 leute 1 k?hlschrank reichen soll *vogelzeig* und wenn da im winter schon platzmangel war wo die meisten ihr zeug auf den balkon rausgestellt haben zum k?hlhalten (bei minusgraden ja kein problem), wie wird dann das erst im sommer in der k?che im k?hlschrank ausschauen, wenn jeder da noch eiswaffeln und sonstiges reinstopft? und der schicke neue k?hlschrank hat nun mal 200? gekostet

also summa summarum 400? in den wind geschossen *gnatsch* aber das beste zum schluss: gezahlt hat meine mum! nur die b?cher und pc-spiele hab ich selbst gekauft *lol* was bin ich fies... *h?ndereib*
1.4.05 20:09


M?nchen!!!!!!!!!!!!!

achja... morgen werde ich wohl erst abends zum bloggen kommen, weil ich morgen nach m?nchen fahr, meine andere tante besuchen, aber die ist voll modern und weltoffen, nicht vertratscht wie meine andere tante aus 2 eintr?gen weiter unten!
1.4.05 20:13


I'm back!

aber mehr zu heute gibts morgen, bin ziemlich k.o.

nur soviel: es war supersch?n aber auch anstrengend und n paar eindr?cke hab ich auch wieder mitgebracht (lustiges, positives und negatives *h?stel*), aber dazu morgen mehr! *todm?desei*
2.4.05 21:19


M-?-?-H-N-S-C-H-?-H-N

sooo, wie versprochen der bericht ?ber gestern in der sch?nsten grossstadt deutschlands <--- das behaupte ich jetzt mal frech, weil m?nchen die einzige grossstadt deutschlands ist, in der es net alle naselang riesen hochh?user gibt, weil es gibt da so ne regelung, dass kein geb?ude h?her als die frauenkirche sein darf oder so, jedenfalls ergattert man in m?nchen st?ndig sch?ne warme sonnenstrahlen ohne andauernd im schatten von irgendwelchen betonkl?tzen zu stehen *freu*

nuja, zeitig aufstehen war gestern das erste problem *rofl* halb 8 *wumms* nicht gerade angenehm f?r meinereiner, der sonst immer ab 10 uhr aufw?rts seinen arsch aus dem bett bewegt

aber nach ner tasse gl?hheissem tee, bei dem man sich die zunge gleich mitverbrennt is man echt wach, war an meiner stelle auch n?tig, ich musste ja autofahren nach plattling, weil meine mum autobahnhorror hat, warum auch immer....

in plattling schnell fahrkarte gekauft an einem schalter mit MENSCHEN, ja sowas gibts auch noch, wahnsinn! sonst gibts ja ?berall doch nur noch diese blechkartons, die mit vorliebe geldscheine entweder gar net annehmen oder sang ung klanglos auffressen *augenverdreh*

im zum kam dann mal gleich ein nervt?tender oder besser negativer eindruck: wie zum teufel soll man (als single obendrein) das aushalten, wenn einem im zug 1,5 stunden lang ein allem anschein nach frisch verliebtes p?rchen gegen?bersitzt, das die ganze fahrt nix bessres zu tun hat als sich im wahrsten sinne des wortes AUFZUFRESSEN?!? ich glaube wenn ich ne strichliste von ihren k?ssen und schmatzern gemacht h?tte, w?re mir die kreide heissgelaufen, aber kann ja schlecht striche in ihrer gegenwart machen, also hab ichs gelassen *rofl*
die ham ja auch wirklich nix ausgelassen beim absabbern, von den lippen mal angefangen (ja logisch ne?) ?ber die nase bis zu den ohren <---- LEUTE BITTE BITTE lasst eure geilheit daheim aus oder an einem ort ohne beobachter, ich kanns ja verstehen, wenn man sich zum fressen gern hat, von mir aus liebt euch auf der st?dtischen m?llhalde, aber nicht in einem bahnabteil wo mindestens 20 andere leute (darunter kleine kinder) glubsch?ugig zuschauen! zu allem ?bel war das p?rchen net in hochpubert?rem alter, sondern auch so 20 aufw?rts *augenverdreh* muss man sich jetzt auch noch sch?men weil manche leute im gleichen alter wie ich noch nicht eine gewisse reife erreicht haben?! *h?stel*

nuja, soviel mal zum ersten eindruck des tages....

zweiter eindruck: am bahnhof in m?nchen tanzten gleich 10 und mehr staffel-polizisten mit kn?ppeln auf weil in unserem zug anscheinend auch nochn paar nazis drinsassen, naja, wenigstens ham wir nix davon auf der fahrt mitbekommen.... <--- h?h warum nazis? weil gestern in m?nchen anti-nazi-tag war, wer die nachrichten geguckt hat m?sste das mitbekommen haben und da m?ssen die nazis nat?rlich auch antanzen und krawall machen, hielt sich aber in grenzen, blaulicht und martinshorn waren in der innenstadt selbst nur einmal zu h?ren, weil die nazis die alle nach m?nchen gerauscht sind, ham sich auf der theresienwiese versammelt und das is weiter weg

am bahnhof dann freudige begr?ssung mit meiner tante und ab in die innenstadt :-) meine mum und meine tante ham gleich wieder gesch?fte abgegrast und sind auch f?ndig geworden, jeder 2 paar schuhe, ich net, hab ja schuhe genug <---- f?r was brauchen frauen soviele schuhe?!? meine mum hat eh schon nen schuhschrank der aus allen n?hten platzt (und der ist nicht klein!) und kauft sich dann noch 2 paar schuhe dazu *ks*

dann sind wa in die hertie-schmankerlgasse gegangen und ham pizza gegessen *leckerschmecker* und weiter gings zum stachus, ich bin in den hugendubel und die weiber in den karstadt, hugendubel ist DIE buchhandlung in m?nchen (gibts ?brigens auch in rgbg, aber nur nen kleinen), da kann man nen riesen stoss b?cher mitnehmen und in die leseinseln im hugendubel setzen (da sind extra suuuuperbequeme sessel) und lesen bis zum geht nicht mehr, der is SOOO TOLL, ich k?nnt da glatt den ganzen tag da drin verbringen :-)))) und in m?nchen gibts in der innenstadt 3 (!!!) riesen riesen hugendubels, gigantisch!

dann sind wa die ganze megafussg?ngerzone inklusive dem einen oder anderen gesch?ft runter bis zum marienplatz und die theatinerstra?e rauf und runter bis zum siegestor und sind dort in einer uralten weinstube essen gegangen (meine tante hatte die idee), boah die war echt GEILO, ein megahoher saal, sah fast schon wie ne kirche aus! und das essen war *mjammjamm* ich hatte einen salat mit gebratenen putenstreifen, boah, umwerfend gut und auch umwerfend teuer, aber meine tante hat uns eingeladen :-)

vollgefressen gings dann zum hugendubel am marienplatz und da ham wir dann so richtig zugeschlagen :-) zwei irlandf?hrer, meine mum nen kochbuch und nen roman und ich den 3ten harry potter film auf dvd (auch wenn er net so gut ist wie die ersten beiden) und das buch "genial daneben" zur serie <--- KAUFT EUCH DAS BUCH!!!! *br?ll* ihr lacht euch so derbe ab! kostet nur 10? aber die rentieren sich wirklich *lol*

lustiger eindruck des tages: beim r?ckweg zum stachus sind wa an nem jungen mann mit nem t-shirt mit dem aufdruck "junggeselle" vorbeigekommen, der ner frau grade ne rose angeboten hat und wie wir grad so vorbeigehen, h?ren wir grade wie die frau sagt: "WAS?!? kaufen soll ich die rose auch noch?! also junge, der mann, der mich mit rosen einfangen will, muss mich schon mit rosen beSCHENKEN!!!" <-------- ROF??????????L das war so kultich :-)))

tja, irgendwie wars dann auch schon sp?ter nachmittag und wir mussten wieder zum bahnhof zum zug, boah, der zug war BRECHEND VOLL, wir haben grade noch so 2 sitzpl?tze ergattert *uff* w?re ja auch net wirklich ein vergn?gen, 1,5 stunden zugfahrt zu stehen....

aber das geilste kommt ja noch heute vormittag: meine mum hat meine tante angerufen (einfach so mal eben) und was erf?hrt sie? unsere tante ist mit uns noch zum zug zum verabschieden und wie sie vom bahnsteig wieder runter will zur s-bahn konnte sie gar nicht mehr vom bahnsteig runter, weil am bahnsteigende 150 staffelpolizisten mit hunden und schutzhelmen wie ne mauer aufgebaut waren! sie konnte da absolut net mehr durch *lol* und hat dann einen der polizisten gefragt was denn ?berhaupt los sei *lol* vor lauter gr?nen m?nnchen hat sie gar nix mehr gesehen und der polizist hat dann gesagt, dass die staffel den bahnsteig f?r den zug nach hamburg (der auf der anderen seite unseres bahnsteiges wegf?hrt) blockiert, damit die nazis nicht reinkommen.... meine tante so: "ja ?hm ich m?sste zur s-bahn...." und der polizist war aber dann doch so nett und hat sie als pers?nlicher begleitschutz an der staffel vorbei zur s-bahn-rolltreppe begleitet und fertig!
aber krass, wie schnell so ne polizeiblockade aufgebaut wird, das waren gerade mal 5 minuten!

die heimfahrt lief ziemlich glatt bis auf so einen nervt?tenden knirps neben mir der die ganze zeit an so einem megalutscher von 20cm l?nge gesabbert und geschmatzt hat und zwar in einer nicht zu ?berh?renden lautst?rke.... *h?stel* das einzig gute daran war dass er danach wien marsm?nnchen aussah, gr?ner mund und gr?ne z?hne *rofl* (der lutscher war gr?n)

eigentlich wollte ich gestern abend noch den pisa-test anguggn, die ersten 3 fragen hab ich mitgemacht und sogar richtig beantwortet, aber dann is mir die lust vergangen, weil der bl?de pilawa SO EWIGLANGE rumquasselt anstatt die n?xten fragen zu stellen und sowas hasse ich wie die pest! also hab ich ausgeschaltet *bah* war auch m?de und so

?hm ich glaube dieser eintrag ist einer der l?ngsten die ich hier im blog reingetippt hab *lol* aber daf?r habt ihr ja jetzt auch was zum lesen, viel spass!
3.4.05 13:53


Stundenplan f?rs 2te Semester Medizin....

Ehrlich gesagt fand ich Melli's stundenplan etwas naja... LEER?!?! soviele freistunden, traumhaft!
wenn ich da meinen plan anschau *omg* also er ist noch net 100% fest aber zu 90%, da ?ndert sich selten was, kann halt sein dass eine stunde annem anderen tag getauscht wird oder so, aber im grossen und ganzen wird er so aussehen *umfall*

(V) = Vorlesung, (P) = Praktikum, (K) = Kurs
die praktika und kurse sind mit strenger anwesenheitspflicht, vorlesung kann jeder gehen ob er mag oder nicht, bloss f?r die klausur ist es g?nstiger wenn man in die vorlesung geht...

Montag:

8-9 Uhr Organische Chemie (V)
9-10 Uhr Einf?hrung ins chemische Praktikum (V)
10-12 Uhr Einf?hrung ins physikalische Praktikum (V)
13-17 Uhr Chemisches Praktikum (P)

Dienstag:

8-9 Uhr Organische Chemie (V)
9-10 Uhr Medizinische Terminologie (V)
10-11 Uhr Embryologie (V)
11-12 Uhr Medizinische Psychologie (V)
13-17 Uhr Physikalisches Praktikum (P)

Mittwoch:

8-9 Uhr Organische Chemie (V)
9-10 Uhr Physiologie (V)
10-12 Uhr Histologie (V)
13-17 Uhr Mikroskopische Anatomie (K)

Donnerstag:

8-9 Uhr Medizinische Psychologie (V)
9-10 Uhr Physiologie (V)
10-11 Uhr Histologie (V)
11-12 Uhr Medizinische Soziologie (V)
13-17 Uhr Berufsfelderkundung (P)

Freitag:

8-9 Uhr Einf?hrung ins chemische Praktikum (V)

also ich sehe jetzt schon mal, dass ich in DEM plan einschneidende zensuren durchf?hren werde! am anfang vom semester muss ich wohl oder ?bel in alles gehen, um die organisatorischen sachen mitzukriegen, aber dann werde ich k?rzen was das zeug h?lt! organik werde ich auf jeden fall schmeissen, das fiele mir grade noch ein jeden tag um 8 in der fr?h schon an der uni zu sein *vogelzeig* und bei den anderen vorlesungen muss ich erst mal schauen ob sich das lohnt da hinzugehen, kenn die dozenten von den anderen vorlesungen noch nicht (ausser chemie und terminologie und da werd ich schon mal NICHT gehen), wenn ich schon jeden tag nachmittag hab! naja wenigstens ist freitag (fast) ganz frei, in die organische vorlesung geh ich ja sowieso net, wegen einer stunde in die uni ist ja wirklich der abschuss

die vom 3ten semester ham behauptet das 2te semester w?re einfacher als das 1ste, da bin ich jetz aber doch sehr stark am zweifeln, wenn ich weiss dass ich 5 klausuren zu schreiben habe: terminologie, embryologie, histologie, physik, chemie (wenn nicht noch irgendwo ne klausur kommt)

herrlich ne?
und wann finde ich zeit um mich in die sonne zu legen?!?
5.4.05 13:39


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung