Come in and maybe you'll find some comfort here

 



Come in and maybe you'll find some comfort here
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/nenesgaldin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  NenEsgaldin
  Amy
  Carinzil
  Freekfighter
  Friedi
  KisstheMad
  KleineLiebeHexe
  Lishgar
 
Verlängertes Wochenende :-)

und ich hab mal wieder gar nix von mir h?ren lassen, aber das liegt daran dass mein pc daheim schrott ist und der von meinem dad... also wenn ich an den rangeh, kriegt mein dad ne krise *seufz*

aber mal ganz von vorne *g*

sa und so war das kindermusical das mein dad gemanagt hat
s?ss wie die kleinen pimpfe das alles gemacht haben mit singen und tanzen und so *ggg* und nicht minder lustig sind die eltern im publikum, die vor stolz platzen w?hrend sie nur ihren spr?ssling im chor bestaunen und bewundern, ich glaube das musical k?nnte sowas von grottenschlecht sein und total schief und falsch gesungen, die eltern w?rden das net merken, so entz?ckt wie die auf die b?hne gegafft haben *fg* was f?r ein anblick *muahaha*
da m?chte man doch fast neidisch werden....

ansonsten hab ich mir nen sch?nes wochenende mit meinem schatzi gemacht, gell sybbe?!?

montag war dann lerntag (am fr physioklausur), weil dienstag (also heute) wegen allerheiligen gar nix geht, rein zeitlich gesehen, vormittag hab ich schon koffer gepackt f?r rgbg, dann mittag gegessen und schon abged?st mit mum in die oberpfalz zur nachmittagsandacht und gr?bergang
fazit: erst um 5 wieder daheim, schnell restliche sachen eingepackt und abreisefertig schon zum bahnhof gefahren und mitm zug nach rgbg und tadaaa, schon bin ich wieder in meinen 15 quadratmetern :-))

werd jetz noch n bisschen fernsehschauen und rucksack f?r morgen packen und ins bett fallen, bin echt m?de, irgendwie st?ndig auf achse gewesen heute!

gut nacht *ronfffz*
1.11.05 21:37


moah grrrr... wie ich outlook hasse!

letztens hats mir meinen schleppi total zerbr?selt und der grundgute sebbl hat ihn wieder komplett neu aufgebaut, ergo is mein ganzes mailzeugs fl?tengegangen, an sich ja kein schaden

aber jetz kommts:
ich will mein gmx-konto wieder so einrichten wie vorher und tadaa, empfangen geht wunderbar, aber senden geht nix und ich hab schon wirklich ALLES durchgegooglet, es kommt immer diese dumme fehlermeldung:

Konto: 19435131 Server:mail.gmx.net, Protokoll: SMTP, Port: 25, SEcure (SSL): Nein, Socketfehler: 10061, Fehlernummer: 0x800CCC0E

was ich schon alles probiert habe:

1. ausweichserver 587 und 465
2. kennwortauthentifizierung weg
3. ssl deaktiviert
4. alle erdenklichen kombinationen von "server erfordert authentifizierung" mit allen m?glichen mailservern
5. firewall deaktiviert

UND NIX HILFT *groarrrrr* das ging doch vorher auch problemlos!

weiss jemand noch was neues?
2.11.05 18:39


Wird bestimmt ein schöner Abend :-)

tadaaa, der gute sebbl (der wo mir immer meinen laptop mit allerhingebungsvollster geduld repariert) hat uns heute abend zu seiner brutzeldagfete eingeladen, mein schatzi kommt auch und dani + alex auch (wasn wunder, die beiden haben zeit!!!!), was will man mehr?!

ne gute shisha vielleicht noch? *fg*

jedenfalls freu ich mich wien keks auf heute abend!

so jetz muss ich aber packen und putzen, sonst komm ich net mehr rechtzeitig heim!

sch?nes we euch allen!

von mir wirds wohl erst am so-abend oder mo wieder was zum lesen geben!

ach ja und die erste physio-seminarklausur hab ich mit voller punktzahl bestanden, das baut auf! *tschakaaaa* *rumtanz*
4.11.05 12:40


Sehr mysteriös....

heute ging in der histo-vorlesung (also von 10-11 uhr) mein mikro nicht mehr O_o
auf einmal machts rabatsch und ich h?rte nix mehr durchs mikro, ich also zum witzgall (auch genau bei dem muss es den geist aufgeben, eh klar *rofl*) vorgetigert und mikro angeschaut, es war aus, ich dachte mir erst so: "wird der witzgall wohl mal versehentlich an den aus-knopf gekommen sein" kommt ja seltener mal vor, kein problem, kann jedem mal passieren, das war ja schon in der schule so, dass die lehrer auf irgendeine unglaubliche art und weise immer zielsicher einen knopf vom mikro erwischten und versehentlich ne andere frequenz einstellten, ergo kam nix mehr bei mir an

aber zur?ck zu histo und witzgall: ich also wieder mikro eingeschaltet und auf meinen platz zur?ck und was is? ca. 3 min. sp?ter machts wieder rabatsch und tote hose *augenverdreh* da wusste ich dann wirklich dass der akku leer sein muss!

aber das hat dann wieder ne neue frage aufgeworfen: wie kann der akku leer sein, wenn ich das mikro (wie jeden abend) die ganze nacht an das ladeger?t gesteckt habe und aufladen hab lassen?

verschiedene l?sungsans?tze:

1) es gab nen stromausfall mitten in meiner tiefschlafphase, der ca. 6 stunden dauerte und somit kein saft f?r das ladeger?t da war und das mikro quasi nur 2 stunden ladezeit hatte und auch nur 2 stunden durchgehalten hat

2) ich hab geschlafwandelt und in einem anfall von selbstqu?lerischem verhalten mitten in der nacht das mikro losgest?pselt und am fr?hen morgen wieder angest?pselt (wie ich heut morgen das mikro eingepackt hab war es am ladeger?t angesteckt)

3) die wohl vern?ftigste l?sung: ich hab den stecker vom ladeger?t in die falsche buchse vom mikro gesteckt, das mikro hat 2 buchsen nebeneinander (ladebuchse und audioausgang), die ziemlich leicht zu verwechseln sind

aber da steht man echt doof da wenn das mikro net mehr funzt! ich also nach histo heimgeradelt und mirko angesteckt zum laden, ich brauchte es ja am nachmittag wieder f?r das bescheuerte sozio-seminar! ergo hab ich die psycho-vorlesung verpasst (ok in die w?r ich eh net gegangen weil die echt HORROR ist, der dozent hat seine rente echt verdient *stirnrunzel* der is doch total gaga...)
und die klinische medizin vorlesung hab ich auch verpasst, aber die is eh freiwillig, w?r aber bestimmt interessant gewesen, v.a. sind die klinikums?rzte immer krass drauf, zum schiessen! *lol*

ach ja: hat irgendwer gestern das auf rtl gesehen mitm jauch ?ber den GRRRRRROSSEN UNTERSCHIED zwischen mann und frau? ich habs erst ab 21.45 gesehen, weil ich bis dahin den tatort angeschaut hab, aber das war ja mal lustig *ggg* v.a. dieses geschenkeeinpacken *ROOOOOOFL* die frauen nat?rlich allesamt sehr souver?n und ordentlich und einfallsreich, aber wir m?nner.... *duck* scheisse scheisse... aber der mann von der thomalla war ja der abschuss schlechthin! die sollten nen teddyb?r, ne weinflasche und nen buch einpacken und was macht der thomalla-mann?! (mir f?llts grad net mehr ein wie der heisst) er bindet den teddyb?r mit ner geschenkeschnur um die gurgel an die weinflasche, gott sah das pervers aus *ROFL* und das buch erst, hujeh... ein tesastreifen quer ?bers ganze geschenkpapier ums buch rum nach dem motto: "das h?lt schon!"

Sky du Monts Frau: "Was ich ja auch sehr geil finde: Frauen gehen immer zu zweit auf die Toilette und M?nner immer zu zweit zum Poppen!"

Gaby K?ster (in bezug auf das Schmerzdurchhalteverm?gen von Frauen z.B. bei Geburten): "Ja irgendwer muss es doch tun!!!"

Sky du Mont (in bezug auf Hausarbeit): "Ich hab ja schon relativ fr?h festgestellt: Je mehr ich kann, desto mehr muss ich tun!"

und dass Frauen schmerzempfindlicher sind als M?nner war mir klar! daf?r jammern Frauen net so dr?ber (muss ich zugeben)

so und jetz werdsch histo lernen
7.11.05 17:23


Stöckchen *schnapp*

die melli hat mir ein st?ckchen zugeschmissen und ich habs aufgefangen:

Dies ist die Aufgabe:
? Ab ins Archiv
? Finde den 23ten Artikel, den Du geschrieben hast
? Finde den 5ten Satz, poste ihn und reiche das St?ckchen weiter an 5 Leute.

"Bei uns war Theater immer so ne ewiglange Aneinanderreihung von Phrasendreschereien... *g?hn* bescheuert eben!"

Ich werfe das St?ckchen weiter an:

1. Amy
2. Lish
3. Friedi
4. Zahnfee
5. KleineLiebeHexe
7.11.05 17:28


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung